Datenschutz - ein wichtiges Thema für jeden Unternehmer

Datenschutz ist ein Thema, mit dem sich jeder Unternehmer, der mit sensiblen Kundendaten zu tun hat, früher oder später beschäftigen muss. Um sicher zu stellen, dass hierbei gesetzliche Vorgaben erfüllt werden, ist ein Datenschutzbeauftragter für diese Aufgaben notwendig.

Wer braucht Datenschutz?

(Erklärvideo)

Wenn Sie nur eine der nachfolgenden Fragen mit "Ja" beantworten können, sieht das Bundesdatenschutzgesetz einen Datenschutz-Beauftragten für Sie vor

Gehört Ihr Unternehmen einer Branche an, die ausschließlich mit sensiblen Personendaten arbeitet (z.B. Arztpraxis, Apotheke, Kranken- Altenpflege, Steuerberaterbüro oder Anwaltskanzlei etc.)?

Beschäftigt Ihr Unternehmen mehr als 9 Personen, die mit sensiblen digitalen Personendaten arbeiten?

Was leistet ein externer Datenschutzbeauftragter?

Wir nehmen Ihnen das Thema Datenschutz ab und vermitteln verständlich und einfach alle nötigen Prozesse und Dokumente, die das Bundesdatenschutzgesetz von Ihnen fordert. Diese werden gemeinsam Ihren individuellen Geschäftsabläufen angepasst. Sie erhalten von uns alle nötigen Unterlagen dazu.

Ihre Mitarbeiter erhalten eine Belehrung von uns, in der sie unterwiesen werden, welche Maßnahmen und Prozesse notwendig sind, um Datenschutz in Ihrem Unternehmen sicherzustellen.

Bei Prüfungen durch das Amt für Datenschutz stehen wir Ihnen zur Seite und übernehmen die Kommunikation mit den Behörden.

Nachfolgend finden Sie weiterführende Informationen zu den einzelnen Leistungspaketen.

Mitgliedschaft / Zertifizierung

GDD Mitglied

Tüv Zertifikat 300x239

Kostenlos und unverbindlich Kontakt aufnehmen.